Preise & Mietbedingungen

Hier finden Sie unsere Preise und Mietbedingungen für unsere 
Ferienhäuser Rödhus und Aparthus. 

Belegung

Belegung mit 2 Personen

Pro weitere Person*

Pro Hund (max.2 Stück)

*Kinder bis zum dritten vollendeten Lebensjahr frei 

Nebensaison

100,- Euro

15,- Euro

10,- Euro

Zwischensaison

115,- Euro

15,- Euro

10,- Euro

Hauptsaison

150,- Euro

15,- Euro

10,- Euro

Belegung

Belegung mit 2 Personen

Pro weitere Person*

Pro Hund (max.2 Stück)

*Kinder bis zum dritten vollendeten Lebensjahr frei 

Nebensaison

90,- Euro

15,- Euro

10,- Euro

Zwischensaison

105,- Euro

15,- Euro

10,- Euro

Hauptsaison

125,- Euro

15,- Euro

10,- Euro

Sonn - und Feiertagszuschlag

Bei Abreise an einem Sonn - oder Feiertag wird ein Gebühr von 25,- Euro berechnet. Diese ist bei Abreise an unsere Hausdame zu zahlen.

Mindestaufenthalt 

Weihnachten und Silvester 4 Übernachtungen.
Ostern und über Pfingsten sind mindestens 3 Nächte zum Zwischensaisonpreis zu buchen. 
7 Nächte in der Hauptsaison
4 Nächte in der Zwischen- und Nebensaison.

Unsere Preise

Alle Preise verstehen sich pro Übernachtung inkl. aller Nebenkosten (Strom, Heizung und Wasser sowie obligatorische Endreinigung). 
1 Wäscheset pro Person ist ebenfalls im Preis enthalten. Ein Zwischenwechsel kann für 15,- Euro pro Set hinzugebucht werden.
Die Benutzung der Sauna ist im Preis enthalten, ebenso wie das WLAN.

Saisontermine

Created with Sketch.

Nebensaison:   

  • 09. Januar - 31. März
  • 01. November - 19. Dezember 

Zwischensaison:

  • 01. April - 14. Juni
  • 16. September - 31. Oktober
  • 20. Dezember - 08. Januar

Hauptsaison:

  • 15. Juni - 15. September


Hausordnung

Created with Sketch.

Grundsätzliches:

 Sollten Sie Fragen haben, irgendetwas in der Einrichtung vermissen oder Sie benötigen Hilfe - bitte informieren Sie uns umgehend. Nur so können wir eventuelle Unzulänglichkeiten schnell beheben.
 

  • Jeder ist bemüht Schäden am Ferienhaus und am Inventar zu vermeiden. Dennoch kann es passieren, dass etwas kaputt bzw. verloren geht. Wir freuen uns, wenn Sie uns den entstandenen Schaden unverzüglich mitteilen und wir nicht erst nach Ihrer Abreise oder wenn die nächsten Mieter eingezogen sind, den Schaden feststellen.
  • Die Mieter haften für Beschädigungen, soweit sie oder ihre Gäste diese verschuldet oder aus anderen Gründen zu vertreten haben. Kleinigkeiten, wie z.B. ein zerbrochener Teller oder ein heruntergefallenes Glas sind davon ausgenommen.
  • Im Interesse der Mieter ist das Rauchen innerhalb des Ferienhauses nicht gestattet.


Nutzung allgemein:

  • Sie tragen während der gesamten Mietzeit die Verantwortung. Verschließen Sie beim Verlassen des Ferienhauses die Fenster und schließen Sie alle Türen immer ab. Wir übernehmen bei einem Einbruch oder Diebstahl keinerlei Haftung!
  • Für die Reinigung des Ferienhauses während Ihres Aufenthaltes sind Sie selbst verantwortlich. Die dafür notwendigen Geräte stellen wir Ihnen zur Verfügung. Eine (kostenpflichtige) Zwischenreinigung können wir auf Anfrage organisieren.
  • Für alle Elektrogeräte (Spülmaschine, Elektroherd, Ablufthaube, Mikrowelle, Fernseher mit Sat-Receiver, DVD-Player, Telefon...) befinden sich in einem Ordner im Ferienhaus die Kopien der Bedienungsanleitungen, gegebenenfalls mit unseren Ergänzungen. Sollten Sie dennoch Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an. Es ist nicht gestattet Geräteeinstellungen oder die Programmierung des Fernsehgerätes, der Heizung, des Routers, der Sauna usw. zu verändern.
  • Bitte trennen Sie Ihren Müll. Restmüll entsorgen Sie in die schwarze Restmülltonne, Pappe und Papier in die dafür vorgesehene grüne Papiertonne, den Biomüll  in die braune Biomülltonne, Recyclingstoffe in gelbe Säcke sowie Gläser und Flaschen in die Altglascontainer im Dorf.
  • Nach Gebrauch bitte den Holzkohlegrill reinigen, Grillrost säubern und erkaltete Asche bzw. restliche Kohle in den Restmüll entsorgen.
  • Sichern Sie die Terrassenmöbel und den Sonnenschirm während Ihrer Abwesenheit gegen Diebstahl und Sturm.
  • Die Sitzpolster für die Gartenmöbel bitte über Nacht und bei Regenwetter innen im Abstellraum bzw. im Schuppen deponieren.

 

Abreise:

Bitte verlassen Sie das Ferienhaus bei Ihrer Abreise ordentlich ( besenrein und aufgeräumt ).

Bitte erledigen Sie folgende Aufgaben:
 

  • Fahrräder, Sonnenschirm, Sonnenliegen, Grill, … räumen Sie bitte in sauberem Zustand an die vorgesehenen Plätze im Schuppen.
  • Terrassenmöbel bitte gegen Sturm sichern.
  • Entsorgen Sie alle übrig gebliebenen Lebensmittel, insbesondere leeren Sie den Kühlschrank und das Gefrierfach und schalten diesen anschließend aus. Die Kühlschranktür sollte einen Spalt geöffnet bleiben.
  • Erledigen Sie den Abwasch und stellen Sie das trockene Geschirr an seinen vorgesehenen Platz.
  • Entsorgen Sie Ihren Hausmüll aus sämtlichen Mülleimern in die vorgesehenen Müllcontainer.
  • Bitte schließen Sie alle Fenster.
  • Verschließen Sie die Eingangstür und den Schuppen und geben Sie unserer Hausdame alle empfangenen Schlüssel zurück.

 
Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt, viel Spaß und gute Erholung und würden uns freuen, Sie bald wieder hier am Ostseefjord Schlei in unserem Ferienhaus begrüßen zu dürfen.
 
Ihre Familie Wagner

Mietbedingungen

Created with Sketch.

Abschluss des Gastaufnahmevertrages

1. Mit der Buchung bietet der Gast dem Gastgeber den Abschluss des Gastaufnahmevertrages verbindlich an. Der Buchung kann eine unverbindliche Auskunft des Gastgebers über seine Unterkünfte und deren aktuelle Verfügbarkeit vorausgehen. Die Buchung kann auf allen Buchungswegen erfolgen, die vom Gastgeber angeboten werden. Die Buchung des Gastes kann also mündlich, schriftlich, telefonisch, per Telefax oder auf elektronischem Weg (E-Mail, Internet) erfolgen. Falls die Buchung des Gastes elektronisch erfolgt, wird dem Gast der Eingang der Buchung unverzüglich auf elektronischem Weg bestätigt.

2. Der Gastaufnahmevertrag kommt mit dem Zugang der Annahmeerklärung (Buchungsbestätigung) des Gastgebers zustande. Die Annahmeerklärung bedarf der schriftlichen Form.

3. Die Bezahlung erfolgt per Banküberweisung.


  • Es sind per Vorkasse 20% Anzahlung sofort zu leisten, die restlichen 80% sind 21 Tage vor Anreise fällig. Es erfolgt keine weitere Zahlungsaufforderung. Liegen zwischen Buchung und Anreise weniger als 7 Werktage erfolgt die Zahlung der gesamten Miete in bar vor Ort. Es werden keine Schecks und Kreditkarten akzeptiert.


  • Die Mietzeit dauert vom Anreisetag 16.00 Uhr bis zum Abreisetag 10.00. Individuelle Absprachen mit den Hausdamen/Hausmeistern sind möglich. Eine Verlängerung der Mietzeit ist nur nach Rücksprache möglich.


  • Die Objekte sind nur mit der gebuchten Personenzahl zu belegen. Mehrbelegungen – auch nur für eine Nacht – sind zu melden ! Uns obliegt es, zu entscheiden, ob eine Mehrberechnung erfolgt. Als Personen gelten alle Mitreisenden. Auch die Anzahl der gebuchten Haustiere darf nicht überschritten werden.
     
  • Die Preise verstehen sich inklusive aller Kosten.


  • Die Preise basieren auf dem jeweils gültigen MWSt.-Satz.


  • In der Hochsaison sind Buchungen von Ferienhäusern nur von mind. 7 Nächten von SA/SO auf SA/SO möglich, es sein denn durch Buchungen von mehr als 14 Nächten haben sich andere An/Abreise-Termine ergeben. Wir bitten dies bei Anfragen/Buchungen zu beachten.


  • Ausnahmen sind auf Anfrage möglich.


  • Weihnachten und / oder Silvester wird nur für mind. 5 Nächte vermietet.


  • Ostern und 1. Mai sind mind. 4 Nächte, Pfingsten mind. 3 Nächte zum Zwischensaisonpreis zu buchen.


Bei Rücktritt des Mieters vom Vertrag wird folgende Gebühr erhoben: 

a) bei Stornierungen bis 21 Tage vor Mietbeginn 2/3 der Miete b) 21 Tage vor Mietbeginn gibt es keine Rückerstattung außer der Endreinigung. Wir werden uns bemühen, Ersatzmieter zu bekommen. Erfolgt eine Buchung mit einer geringeren als der ursprünglich gebuchten Personenzahl, ist die Differenz zu erstatten. In allen Fällen erfolgt die Berechnung einer Bearbeitungsgebühr von € 95,00. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.


  • Das Objekt wird dem Mieter sauber übergeben. Reklamationen sind innerhalb von 24 Stunden zu melden. Reklamationen bzgl. der Wäschesets richten Sie bitte direkt an die Hausdamen/Hausmeister. Nach Beendigung der Mietzeit sorgt der Mieter für eine besenreine Übergabe des Objekts. Evtl. Asche aus dem Kaminofen muss durch den Mieter entfernt werden. Das gereinigte Geschirr/Besteck ist in die Schränke/Schubladen zu stellen/legen. Die obligatorische Endreinigung wird ist im Mietpreis enthalten. Sie kann nicht selbst durchgeführt werden.


  • Das Reinigen von Grills und/oder Grillrosten ist nicht Bestandteil der Endreinigung und ist vom Gast vor Abreise zu erledigen. Gegen eine Gebühr von  € 25,00 - die bei Abreise kassiert wird - erledigt das die Hausdame für Sie. Der Gast stimmt zu, dass während der Mietzeit kurzfristige Mäh- und Gartenpflege-Arbeiten durchgeführt werden.


Internet & WLAN - Nutzung:

  • Der Vermieter stellt dem Mieter die Benutzung des Internetanschlusses kostenfrei zu Verfügung.  Aus der kostenfreien Überlassung kann kein Rechtsanspruch auf Funktionalität abgeleitet werden. Ausgenommen ist hiervon der Besuch von Internetseiten, für die separate Kosten anfallen. Der Besuch von Internetseiten mit illegalem Inhalt ist verboten!


  • Mieter und Vermieter sind sich darüber einig, dass etwaige Kosten, die durch eine vertragswidrige Nutzung bzw. eine Nutzung entgegen dem zuvor genannten Rahmen entstehen, vom Mieter zu tragen sind. Weiterhin sind sich Mieter und Vermieter darüber einig, dass der Mieter dem Vermieter eine entsprechende Mitteilung darüber machen muss, wenn er Kenntnis oder auch nur den Verdacht davon hat, dass eine kostenpflichtige oder illegale Internetseite besucht bzw. geöffnet worden ist.


  • Das Versenden von Nachrichten illegalen, gewaltverherrlichen oder pornografischen Inhalts über den Anschluss des Vermieters ist verboten. Der Mieter haftet für einen evtl. Schaden.


  • Weiterhin sind sich Mieter und Vermieter darüber einig, dass die vorgehenden Regelungen als Anlagebestandteil des Ferienmietvertrages gelten.


  • Bettwäsche und Handtücher können mitgebracht werden, oder vor Ort bei den Hausdamen gemietet werden. In diesem Fall findet der Gast bezogene Betten vor.


  • Werden während der Mietzeit Reparaturen notwendig, so ist der Mieter verpflichtet, die Hausdamen/Hausmeister unverzüglich zu benachrichtigen. Für Beschädigung und den Verlust von Zubehör haftet der Mieter, wenn er dies zu vertreten hat. Bitte prüfen Sie mit Ihrer Haftpflichtversicherung, ob diese „Beschädigungen an beweglichen Gegenständen in gemieteten Räumen“ deckt.


  • Ansprüche des Mieters, insbesondere für zusätzliche Reise-, Beherbergungskosten, entgangenen Urlaubsfreuden, Schmerzensgeld und dergleichen sind ausgeschlossen. Insekten, Fliegen, Ameisen und Spinnen sind kein Reklamationsgrund, sondern Natur.


  • Die Parteien vereinbaren die Anwendung des Rechtes der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist Schleswig. Sollten einzelne Vereinbarungen des Mietvertrages nichtig oder rechtsunwirksam sein, wird die Gültigkeit des übrigen Vertrages nicht hiervon berührt.


  • Bei Rabattaktionen gilt: Rabatte sind nicht kombinierbar. Es wird nur ein Rabatt gegeben!

Häufig gestellte Fragen

Created with Sketch.

Was ist im Endpreis enthalten ? 

Im Endpreis ist die Übernachtung für alle gebuchten Personen und Hunde inkl. aller Nebenkosten (Strom, Heizung und Wasser sowie obligatorische Endreinigung) enthalten.
1 Wäscheset pro Person ist ebenfalls im Preis enthalten. Die Benutzung der Sauna im Rödhus ist im Preis enthalten. Die Nutzung des WLAN ist kostenlos.

Kann ich Freunde oder Verwandte, die zu Besuch kommen, übernachten lassen ?

Personen, die zu Besuch kommen und nicht bei der Buchung registriert wurden, dürfen Übernachten, müssen jedoch bei unserer Hausdame sofort angemeldet und pro Person und Übernachtung 15,-€ gezahlt werden.
 

Steht das Grundstück zur alleinigen Nutzung zur verfügung ?

Beide Häuser haben eigene zur alleinigen Nutzung eingezäunte Grundstücke.

Sind Gartenmöbel vorhanden ?

Für jedes Haus sind die entsprende Anzahl Gartenstühle und Sonnenliegen sowie Tisch, Sonnenschirm und Grill vorhanden.

Welche und wie viele Haustiere darf ich mitbringen ?

Es sind ausschließlich Hunde erlaubt ( maximal 2 ). Diese sind bei der Buchung anzugeben. Wir berechnen 8,-€ pro Hund und Tag. Katzen können leider nicht mitgebracht wrden.

Entfernung zum Wasser ?

Die Entfernung zur Schlei beträgt ca. 3 km, zur Ostsee bei Kappeln sind es ca. 12 km.

Kann ich meine Fahrräder trocken unterstellen ?

Es steht ein separater Schuppen zur Verfügung. Hier stehen die von uns bereitgestellten Fahrräder. Es ist aber genügend Platz vorhanden, um Ihre Fahrräder dazuzustellen. Sollte es doch mal zu eng sein, können wir unsere vorhandenen Fahrräder anderweitig unterbringen.

Steht die Sauna zur alleinigen Nutzung zur Verfügung ?

Die Sauna gehört zum Rödhus und steht alleine den Gästen im Rödhus zur Verfügung.